Schmankerl.info

[ˈʃmankɐl] bairisch-österreichisch für: Leckerbissen, Gaumenfreude, Spezialität, Höhepunkt

Sangria

No Comments

Sangria

Zutaten je ein halbes Longdrinkglas: Triple Secco Bananenlikör Brandy 1 ganzes Longdrinkglas Orangensaft 1Flasche halbtrockenen Rotwein + Früchte nach Wunsch Zubereitung Alle Zutaten in ein Bowlengefäß geben und mit Früchten ergänzen. Einige Zeit ziehen lassen. ...

Tag: sangria, wein

Mailänder Schnitzel Steffs Art

No Comments

Mailänder Schnitzel Steffs Art

Sehr lecker und auch nicht wirklich schwierig nachzukochen! Zutaten: 4 Schnitzel 1 Ei etwas Mehl frisch geriebener bzw. geraspelter Parmesan Pfeffer und Salz Zubereitung: Die Schnitzel wie gewohnt weich kopfen und mit Pfeffer und Salz würzen. Nun in Mehl wenden und durch das...

Tag: sangria, wein

Eis-Vorlieben und was sie aussagen

No Comments

Ist Euch das auch schon mal aufgefallen, dass jeder Mensch sein Eis irgendwie anders schleckt. Auch Kinder schlecken oft anders als die Eltern selbst. So gibt es die Eisbeißer oder die ganz Langsam-schlecker. Oder auch diejenigen, die das Eis erst antauen lassen und zu einer Creme verrühren. Ic...

Tag: psychologie

Felsenbirnen

No Comments

Felsenbirnen

Bei uns im Garten sind nun die Felsenbirnen reif. Doch mit Birnen haben die Früchte absolut nichts zu tun. Es handelt sich vielmehr um dunkelblaulila Beeren, die an einem Strauch wachsen. Unser Strauch ist mittlerweile bestimmt gute 3 Meter hoch. Die Beeren schmecken wie eine Mischung aus Hei...

Tag: beeren, felsenbirne, strauch

Cranberry Cantuccini

No Comments

125 g getrocknete Cranberries, 50 ml Weißwein 75 g weiche Butter 100 g brauner Zucker 100 g weißer Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Ei 125 g Weizenmehl 1 TL Backpulver 100 g Kokosraspel 100 g Haferflocken Cranberries mindestens 2 Stunden im Wein einweichen. Weiche Butter in einer Sc...

Tag: geback

Einträge zu Tag ‘Trinken’

Eigentlich wollte ich diese Woche etwas bei Salaten probieren. Doch mag ich nur selbstgemachte Salate und Dressings. Andere Salate, gerade speziell für den Sommer konnten mich noch nicht wirklich überzeugen.

Deshalb heute etwas zum Trinken.

Eine der drei Alpenschorlen ist diese sehr erfrischende, nicht zu süße Schorle aus dem Hause Wolfra. Der Fruchtgeschmack nach Johannisbeersaft ist nicht zu intensiv und die Kohlensäure absolut ausreichend.

Da die Schorle nicht zu herb schmeckt, dürfte sie auch für Kinder geeignet sein. Manchen kann sie aber zu saftig schmecken. Dies ist ja kein Nachteil, wenn man noch verdünnen kann.

Zutaten

Wasser, 15%schwarzer Johannisbeersaft (Direktsaft), Zucker, Kohlensäure

pro 100 ml

40 kcal, 0,1 g Eiweiß, 8,9 g Kohlehydrate, <0,1 g Fett

Empfehlung:

unbedingt probieren thumbs_upthumbs_upthumbs_up

Ein Getränk mit wenigen Zutaten und keinen künstlichen Zusätzen. Super!

Getränke unterwegs im Sommer

Da man ja viel trinken soll, wäre es auch sinnvoll unterwegs genügend Flüssigkeit dabei zu haben. Doch oft hat man das Problem, dass die Getränke recht schnell warm werden.

Speziell im Auto.

Bei längeren Fahrten oder bei mehreren Personen lohnt sich hier ein kleiner Minikühlschrank speziell für Autos, der über den Zigarettenanzünder betrieben werden kann.

Aber auch die gute alte Kühlbox ist hier immer wieder beliebt.

Eine Thermoskanne kann zum Glück nicht nur warm halten, sondern auch kühlen.

Doch alle diese Vorschläge haben den Nachteil, dass sie nicht wirklich in eine

weiter lesen…