Schmankerl.info

[ˈʃmankɐl] bairisch-österreichisch für: Leckerbissen, Gaumenfreude, Spezialität, Höhepunkt

Südwind

No Comments

Zutaten für 1 Glas 6-8 Eiswürfel 200 ml Apfelsaft 200 ml Cola Saft von einer halben Zitrone Zubereitung Alle Zutaten in ein Glas geben und umrühren....

Tag: apfelsaft, cola

Mailänder Schnitzel Steffs Art

No Comments

Mailänder Schnitzel Steffs Art

Sehr lecker und auch nicht wirklich schwierig nachzukochen! Zutaten: 4 Schnitzel 1 Ei etwas Mehl frisch geriebener bzw. geraspelter Parmesan Pfeffer und Salz Zubereitung: Die Schnitzel wie gewohnt weich kopfen und mit Pfeffer und Salz würzen. Nun in Mehl wenden und durch das...

Tag: apfelsaft, cola

Krautbraten

No Comments

Krautbraten

Zutaten für 4 Personen 2 Semmeln 1 kleiner Kopf Weißkraut 1 Zwiebel 150 g roher Schinken 1 EL Butter 50 ml Gemüsebrühe 3 Eier Salz, Pfeffer, Muskatnuss Zubereitung: Semmeln in Wasser einweichen. Das Kraut in feine scheiben schneiden, Zwiebeln und Schinken fein w...

Tag: weiskraut

Törggelen

No Comments

Die Weinlese ist nun im vollen Gange und die ersten Weine schon gekeltert. Also höchste Zeit den diesjährigen Tropfen zu probieren :-)) . In Tirol gibt es viele kleine Weinberge und man wandert von einer Buschenschänke zur nächsten um den jeweiligen Wein zu probieren. Natürlich in gesellige...

Tag: torggelen, wein

Nudeln Kindertraum Tricolore

No Comments

Nudeln Kindertraum Tricolore

Dies ist jetzt kein normales Rezept, sondern eher eine Erinnerung an meine Lieblingsnudeln als Kind. Dies ganze gleich dreimal, so dass auf dem Teller mein Kindheitstraum wahr wurde. Die gekochten Nudeln wurden wie folgt veredelt: Butternudeln hier die gekochten Nudeln in Butter schwenken...

Tag: nudeln

Einträge zu Tag ‘Speiseeis’

Mövenpick Creme Brullee

Ein sehr sahniges Vanilleeis mit einem Topping aus Caramell. Wenn man die Schachtel öffnet sieht das Eis wirklich lecker aus. Die Soße wurde toll verteilt und in der Mitte finden sich noch zusätzlich Zuckerkörner.

Der Karamell-Geschmack ist super, doch das Vanilleeis schmeckt mir persönlich nicht so richtig. Ich finde es ein wenig künstlich und fettig im Geschmack, doch ich bin da ehrlich gesagt auch ziehmlich empfindlich.

Die Karamellsoße befindet sich nur auf und unter  dem Eis,  im Eis selbst ist von der Karamellsoße nicht mehr zu sehen. Also eine Packung Vanilleeis mit Karamell-Guss.


Inhaltsstoffe:

Eingdickte entrahmte Milch, Molkereierzeugnis, Zucker, Glukosesirup, Invertzuckersirup, Pflanzenfett, Vollei (3%), Inulin, Glukose Fruktosesirup, modifizierte Stärke, Emulgatoren, (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Propylenglycolester von Speisefettsäuren), Stabilisatoren (Johannisbrotkernmehl, Guarkernmehl) Aroma, Farbstoff, (Caratine), Salz

Nährwerte pro 100 g:

783 kj, 3,3 g Eiweiß, 29,0 g Kohlehydrate, 6,3 g Fett

Fazit:

muss ich nicht noch mal haben, bzw. ein einfaches Vanilleeis kann man auch mit Karamellsoße selbst verfeinern. smile_sniff

Zutaten:

200 ml Sahne

6 Schokoküsse

weiter lesen…

Eis, die kühle Erfrischung

Bei diesen heißen Temperaturen ist ein Eis oft die einzige Möglichkeit sich ein wenig zu erfrischen. Doch Eis geht immer. Auch im tiefsten Winter.

Dabei unterscheiden wir normalerweise grob ein Wasser- oder Milcheis. Doch Eis ist noch viel mehr. Hier ein kleiner Überblick:

weiter lesen…