Schmankerl.info

[ˈʃmankɐl] bairisch-österreichisch für: Leckerbissen, Gaumenfreude, Spezialität, Höhepunkt

Kartoffeln - die Qual der Wahl

No Comments

Kartoffel ist nicht gleich Kartoffel. Die meisten von uns kennen zumindest schon mal den Unteschied bei den Kocheigenschaften. Festkochende Kartoffeln bleiben nach den Kochen noch richtig fest und in Form, welche bei den mehlig kochenen Kartoffeln längst nicht mehr vorhanden ist. Diese sollen ja au...

Tag: kartoffeln

Falafel

No Comments

Zutaten: 160 g getrocknete Kichererbsen 1 Knoblauchzehe 1 Zwiebel 1 Chilischote Petersilie und Coriander Salz, Pfeffer 2 EL  Paniermehl   Für die Soße noch Joghurt, Saltgurke, Knoblauch, Salz und Kreuzkümmel Zubereitung: Die Kichererbsen über Nacht in Wasse...

Tag: kartoffeln

Liebesbriefe

No Comments

Liebesbriefe

Oh, Morgen ist schon wieder Valentinstag und da möchte ich noch schnell beim Blogevent zum Valentinstag mitmachen. Bei uns gibt es süße Liebesbriefe, die mein Großer seiner Freundin schenken möchte. Achtung Alter 11 Jahre! Hier sein Rezept: Zutaten 150 g weiche Butter 100 g Zuck...

Tag: kartoffeln

Afrikanische Gemüsesuppe

No Comments

Afrikanische Gemüsesuppe

Zutaten für mindestens 4 Personen (es werden auch mehr satt....) 400 g Weißkohl 2 Zwiebeln 2 Karotten 4 Kartoffeln (normal bis eher kleiner) 6 Tomaten 1 Dose grüne Bohnen (oder vorgekochte frische Bohnen) 1 L Gemüsebrühe Salz Pfeffer 4 TL Erdnusscreme Zutaten ...

Tag: gemusesuppe

Apfelkuachal (Apfelkücherl)

No Comments

Apfelkuachal (Apfelkücherl)

Zutaten für 4 Personen 3 große säuerliche Äpfel oder mehr, wenn der Teig noch reicht 3 EL Zitronensaft 2 Eier 150 g Mehl 120 ml Milch 50 ml Mineralwasser 2 EL Öl Mark von 1/2 Vanilleschote 1 TL abgeriebene Zitronenschale 1 Prise Salz 2 EL Zucker Öl zum Fri...

Tag: apfel

Einträge zu Tag ‘Gemüse’

Gestern gab es bei uns die überbackenen Fischstäbchen.

Hier ist das 5-Sterne Rezept:

Zutaten für 4 Personen:

  • 250g Lauchzwiebeln
  • 45g Botter oder Magerine
  • 250g Langkornreis
  • 500ml Hühnerbrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 30 Fischstäbchen
  • 1 Dose Tomatenstücke
  • 2 EL gehackter Dill
  • 75g Gouda

Zubereitung:

  1. Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. 15g Fett in einer weiten, feuerfesten Pfanne erhitzen und den Reis hineinschütten. Mit der Brühe ablöschen und die Lauchzwiebeln und das Salz hinzufügen und aufkochen. Bei schwacher Hitze zugedeckt etwa 20min. ausquellen lassen.
  2. Inzwischen restliches Fett in einer anderen Pfanne erhitzen, die Fischstäbchen hineingeben und auf allen Seite Goldbraun anbraten.
  3. Tomaten samt dem Saft und dem Dill im Reis unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fischstäbchenin einer Auflaufform dicht reihen und den Reis darüber verteilen. Nun den Käse darüber verteilen. Im vorgeheiztem Backofen 200°c 10 – 15 min. backen.

Kürbis – Kartoffel – Curry

Zutaten

1 Hokaido-Kürbis

800 g festkochende Kartoffeln

150 g rote Linsen

1 Zwiebel

4 TL Currypaste

geriebener Ingwer

1 Dose Kokosmilch

300 ml Wasser

weiter lesen…