Schmankerl.info

[ˈʃmankɐl] bairisch-österreichisch für: Leckerbissen, Gaumenfreude, Spezialität, Höhepunkt

Kartoffelbrot

No Comments

Kartoffelbrot

Total schnell und einfach dieses Rezept. Dabei schmeckt das Brot wirklich gut. Wenn man normale Kartoffeln verwendet, hat das Brot eine schöne gelbe Farbe. Doch meine Kinder wollten das Brot mit blauen Kartoffeln :woot: Zutaten: 680 g Kartoffeln 4 TL Salz 120 ml Kartoffelkochwasser wa...

Tag: brot-2, kartoffeln

Traubenkuchen

No Comments

Traubenkuchen

Zutaten 200 g Mehl 50 g Zucker 100 g weiche Butter 50 Zucker 100 g Mandelblättchen 1 TL Zimtpulver 600 g Weintrauben 3 Eier 200 g Sahne Zubereitung Für den Teig das Mehl mit der Butter und den 50 g Zucker verkneten. Evtl noch 3 EL kaltes Wasser zugeben. Der Tei...

Tag: kuchen, trauben

Waldmeisterbowle / Fazit über die MIschkost 2011

No Comments

Also ich weiß nicht wie´s euch geht, aber mir hat es einen RIESEN Spaß gemacht, und ich werde dieses Projekt auch weiterhin durchführen, aber dieser Blog wird sonst einfach zu voll. Stellt euch vor irgendwann wird "Mischkost Nr.:573" als Artikel dastehn, und selbstverständlich werde ich auch no...

Tag: kuchen, trauben

Wies´n Zeit is wieder

No Comments

Obwohl wahrscheinlich das bekannteste Volksfest der Welt läutet doch das Oktoberfest das Ende der Wies´n-Saison ein. Diese beginnt meist bereits im Frühling mit vielen kleineren Frühlingsfesten. Bis dann die größeren bayerischen Volksfeste in Straubing und in Rosenheim folgen. Danach kommt ers...

Tag: oktoberfest, steckerlfisch, volksfest

Fisch aus dem Supermarkt

No Comments

Fisch ist gesund und lecker. Doch Fisch ist auch gefährdet. Zumindest schon viele Sorten sind gefährdet oder von Überfischung bedroht. Doch soll man jetzt auf Fisch komplett verzichten? Nein eindeutig nicht. Denn es gibt mittlerweile die Möglichkeit Fische auch zu züchten oder eben auf  ung...

Tag: fisch, fische

Einträge zu Tag ‘Apfelsaft’

Fast ein bisschen süß, aber lecker war mein erster Eindruck. Hier dominiert im Fruchtgeschmack eher der Holunderblütengeschmack.

Kurz und gut, eine Schorle für die ganze Familie, die man bestimmt noch gut mixen kann. Entweder mit Wasser verlängern oder mit Sekt verfeinern. Passt alles zu dieser fruchtigen Schorle, die gut gekühlt ein wenig an Almdudler erinnert.

Zutaten:

Wasser, Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat, Kohlensäure, Holunderblütenextrakt, natürliche Aromen

pro 100 ml:

27 kcal, 0,1 g Eiweiß, 6,1 g Kohlehydrate, <0,1 g Fett

 

Unbedingt Testen!thumbs_upthumbs_upthumbs_up

[adrotate group="6"]

Südwind

Zutaten für 1 Glas

6-8 Eiswürfel

200 ml Apfelsaft

200 ml Cola

Saft von einer halben Zitrone

weiter lesen…