Schmankerl.info

[ˈʃmankɐl] bairisch-österreichisch für: Leckerbissen, Gaumenfreude, Spezialität, Höhepunkt

Brot wird zuhause gebacken

1 Comment

Ich lebe in einer Kleinstadt in Oberbayern. Viele kleine Dörfer rundherum. Da sollte man meinen, dass die Welt noch in Ordnung wäre und unsere kleine Stadt mindestens einen Bäcker hat. Doch weit gefehlt, in unserer ganzen Stadt gibt es keinen Bäcker mehr, der selbst noch sein Brot backt. Übe...

Tag: brot-2, brot-backen, brotbackautomat

Nudelbrett

1 Comment

Gerade jetzt zur Herbstzeit werden wieder vermehrt die Teige geknetet. Sei es bei der Auszogenen oder später bei den Plätzchenteigen. Jahrelang habe ich erst eine Schüssel genutzt und bin dann auf die normale Arbeitsfläche der Küche ausgewichen. Teilweise mit irgendwelchen dünnen Unterlagen au...

Tag: kneten, nudelbrett, teig

Wir sind jetzt auch beim Bloggerkochduell dabei

1 Comment

Wir sind jetzt auch beim Bloggerkochduell dabei

Nun sind wir auch beim Bloggerkochduell dabei. Hierbei bekommt man eine Anzahl Zutaten und man muss eine Hauptspeise und ein Dessert mit diesen Zutaten zaubern. Hierbei darf man auch Gewürze wie Salz und Pfeffer oder auch Mehl & co. benützen. Genaueres kann man hier nachlesen. Naja wie dem ...

Tag: kneten, nudelbrett, teig

Der Feinschmecker – Hochglanz aber nicht mehr

1 Comment

Durch Zufall ist mir die Februarausgabe von "Der Feinschmecker" in die Hände gefallen. Diese altbekannte Zeitung über die gute Küche. Neugierig wie ich bin und natürlich beschäftige ich mich auch mit Essen und Trinken habe ich mir die Zeitschrift angeschaut. Gelesen wäre zuviel gesagt, denn...

Tag: kneten, nudelbrett, teig

Sonntagstafel im November - der Advent naht

1 Comment

Sonntagstafel im November - der Advent naht

Der Advent naht und der Bedarf nach Kerzenlicht und Glitzer steigt. Wir haben uns diesmal für eine eher ungewöhnliche Kombination aus Weihnachtskugeln und einem modernen Adventskranz entschieden. Dazu noch eine farbige Tischdecke. Farblich passende Servietten gehalten von süßen Engelchen zau...

Tag: kneten, nudelbrett, teig

Kategorie : Knödel, Klöse, Nocken etc.

Beim Essen merkt man schon einen Unterschied…

Außerdem gehöhrt dieses Rezept zu einer selbst gemachten Lasange, die in einigen Tagen folgt :wink:(von einer Italienerin übersetzt)

Zutaten(wird zu viel bei der Lasange, allerdings kann man am Nächsten Tag den Rest zu Mittag essen):

  • 500 g Mehl
  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und  die Eier hinein klopfen, das Salz hinein streuen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Man formt einen Nudelball und lässt diesen mit einem Tuch zugedeckt 1 Stunde ruhen. Noch einmal durchkneten, dann rollt man den Teig mit einem Nudelholz zu einer dünnen Schicht aus und schneidet kleine Rechtecke zum Kochen. Man kocht sie bis sie al dente sind.

Buon Appetito!

Print Friendly

Zutaten für 4 Personen:

1 kg mehlig kochende Kartoffeln

250 g Mehl

3 Eier

etwas Salz

250 g Pflaumen (oder anderes Obst)

1 EL Zucker

Zimt

50 g  flüssige Butter

150 g saure Sahne

125 ml Milch

weiter lesen…

Print Friendly

Zutaten für 4 Personen:

6 Semmelknödel (selbstgemacht!)

8-10 Cocktailtomaten

4 hartgekochte Eier

1 Zwiebel

Salz, Pfeffer, Zucker

Essig

Öl

italienische Kräutermischung

weiter lesen…

Print Friendly

Zutaten für 4 Personen

2 Zwiebeln

1 EL gemischte Kräuter (6-Kräuter Tiefkühlung)

20 g Butter

150 g geriebener Käse

4 Eier

500 g Quark

280 g Mehl

Pfeffer, Salz, Muskat

weiter lesen…

Print Friendly