Schmankerl.info

[ˈʃmankɐl] bairisch-österreichisch für: Leckerbissen, Gaumenfreude, Spezialität, Höhepunkt

Vorspeise: Tomate-Mozzarella-Salat

Mella meinte:

Ich brauche doch meinen Balsamico, allerdings ist die Idee, den Mozzarella auf die Tomaten zu legen gut.

Stef meinte:

Ich kenne Mozzarella/tomaten mit Balsamicoessig, der rundet das Gericht noch ab.

Ich meinte:

Ohne Balsamico Essig schmeckt’s mir leider nicht:sad:, der gehört ja doch irgenwie dazu.

Hauptspeise: Rumpsteak mit Grün-Weißem-Kohl-Auflauf und Kartoffelspalten

Mella meinte:

Es war insgesamt sehr lecker und auch eine gute Mischung.

Stef meinte:

Die Kombination hat mir gut geschmeckt.

Ich meinte:

Das Steak war besonders gut (es war mein erstes).

Nachspeise: Pfirsich-Kirsch-Gratin

Mella meinte:

Interressenate Mischung, allerdings ist die Temperatur und die Back zeit zu hoch angegeben.

Stef meinte:

Nicht ganz mein Geschmack.

Ich meinte:

Nicht so mein Fall.

 

Übrigens, wir haben insgesamt 22 Punkte erreicht.

Print Friendly

 

Hier einen Kommentar hinterlassen, oder trackback von der eigenen Seite hinterlassen.

One Response to “Dinner for Blogger – Das Menü von Uli”

  1. Melliausosna sagt:

    Oh verbrannt?Das hatte ich nicht, hab es aber auch nur bei 200° drin gehabt.250 fand ich zuviel

Antwort hinterlassen

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

:angel: :angry: :blink: :blush: :cheerful: :cool: :cwy: :devil: :dizzy: :ermm: :face: :getlost: :biggrin: :happy: :heart: :kissing: :lol: :ninja: :pinch: :pouty: :sad: :shocked: :alien: :sick: :sideways: :silly: :sleeping: :smile: :tongue: :unsure: :w00t: :wassat: :whistle: :wink: :wub: