Schmankerl.info

[ˈʃmankɐl] bairisch-österreichisch für: Leckerbissen, Gaumenfreude, Spezialität, Höhepunkt

Dieses Fondue haben wir in der Schweiz kennen und lieben gelernt. Besonders gut hat uns gefallen, dass hierbei kein Kirschwasser verwendet wird. Daher fanden wir es besonders lecker!

Zutaten:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Gruyère AOC
  • 400 g Vacherin Fribourgeois AOC
  • 2 TL Maisstärke
  • 350 ml trockener Weißwein
  • Pfeffer

und wer gar nicht verzichten mag: 1 Stamperl Kirschschnaps

Zubereitung:

Die Knoblauchzehe halbieren und den Fonduetopf damit ausreiben. Wer mag, kann die Knoblauchzehe im Fondue lassen oder entfernen.

Den Gruyère reiben und den Vacherin in Würfel schneiden. Beides zusammen mit der Stärke und dem Wein in dem Topf unter kräftigen Rühren erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist.

Wer mag kann nun noch mit Pfeffer und Kirschschnaps abschmecken.

Auf einem Rechaud warm halten.

Uns wurden  in Fribourg kleine gekochte Kartoffeln dazu gereicht.

Als Getränk wählt man hier Weißwein oder leichten Schwarztee.

Wer weitere Rezepte sucht schaut bei der Region Fribourg rein oder nutzt das PDF-Dokument von Le Gruyère

Print Friendly

 

Hier einen Kommentar hinterlassen, oder trackback von der eigenen Seite hinterlassen.

Antwort hinterlassen

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

:angel: :angry: :blink: :blush: :cheerful: :cool: :cwy: :devil: :dizzy: :ermm: :face: :getlost: :biggrin: :happy: :heart: :kissing: :lol: :ninja: :pinch: :pouty: :sad: :shocked: :alien: :sick: :sideways: :silly: :sleeping: :smile: :tongue: :unsure: :w00t: :wassat: :whistle: :wink: :wub: